BIOGRAFIE

1960
in Stuttgart geboren

Ausstellungen E = Einzelausstellung

2020
PLUG IN, Landesprojekt des Künstlerbundes Baden-Württemberg in der Landesvertretung Baden-Württemberg beim Bund, Berlin

2019
Momente des Übertragens und Speicherns, AKKU – Projektraum des Künstlerbundes Baden-Württemberg, Stuttgart
Blasenflieger, Linienscharen – Plattform für zeitgenössische Zeichnung, Städtische Galerie im Kornhaus, Kirchheim unter Teck
25 Jahre Kunstforum, Wendelinskapelle, Weil der Stadt (Katalog)
Könnte aber doch!, Ausstellung der Künstlermitglieder, Württembergischen Kunstverein e.V., Stuttgart
Flüchtige Entwürfe, Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin
seiten I räume, Linienscharen – Plattform für zeitgenössische Zeichnung, Städtische Galerie Ostfildern / Hospitalhof Stuttgart / MUSEUM RITTER, Waldenbuch

2018
seiten I räume, Linienscharen – Plattform für zeitgenössische Zeichnung, Württembergischer Kunstverein e.V. / Stadtbibliothek / Schriftstellerhaus, Stuttgart

2017
agens & reagens, rk-Galerie für zeitgenössische Kunst, Berlin
stand der dinge, Künstlerbund Baden-Württemberg im Kunstmuseum Singen (Katalog)
Näherung, Linienscharen – Plattform für zeitgenössische Zeichnung, Wilhelmstraße 16 e.V., Stuttgart

2016
Die Welt, die Sprache, der Raum, der Kreis, Kunstforum Weil der Stadt, Wendelinskapelle (E)
Differenzierbare Mannigfaltigkeiten, Linienscharen – Plattform für zeitgenössische Zeichnung, Querungen/Württembergischer Kunstverein, Stuttgart

2015
ALLE! Künstlerbund Baden-Württemberg in der Städtischen Galerie Karlsruhe (Katalog)

2014
ERSTE WAHL, kuratiert von Gert Wiedmaier, Galerie Franke, Stuttgart
KUNST – STOFF – TÜTEN, Kunstverein KISS e.V. – Schloss Untergröningen

2013
aus ernst wird spaß…das ironische in der Kunst, Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin
ALLE FEAT. ARRANGIERTE EHEN, Linienscharen – Plattform für zeitgenössische Zeichnung, Querungen/Württembergischer Kunstverein e.V., Stuttgart
Wir sind hier, Offene Positionen Nord, Stuttgart
DOPPELBOCK, Eine Kooperation von Kunstverein Gästezimmer e.V., Stuttgart-Möhringen und Kunstverein Neuhausen auf den Fildern e.V.
[auf] zeichnen. Eine visualisierte Recherche über Zeichnerisches Denken und Arbeiten, Querungen/Württembergischer Kunstverein e.V., Stuttgart
Das Antlitz, Ausstellung der Künstlermitglieder, Württembergischen Kunstverein e.V., Stuttgart

2012
Zeigen. Eine Audiotour durch Baden-Württemberg von Karin Sander, Orangerie, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe
Text/TEXTILES, Künstlerische und angewandte Positionen zu Text und/oder Textil, Kunstverein KISS e.V., Schloss Untergröningen
Kreiszeichnungen, Kavalierhaus Langenargen (E)
EVA-MARIA REINER und LEONIE WEBER, Galerie Fuckner, Ludwigsburg (E)
gestern – heute – morgen, Künstlerbund Baden-Württemberg im Kunstgebäude am Schlossplatz, Stuttgart

2011
carte blanche, Künstlerbund Baden-Württemberg im Kunstverein Offenburg Mittelbaden (Katalog)
Urbanes Leben, Ausstellung der Künstlermitglieder, Württembergischen Kunstverein e.V., Stuttgart

2010
DRAWING SCULPTURE, Daimler Contemporary, Berlin

2009
faltenreich, Städtische Galerie, Böblingen (Katalog)
RITES DE PASSAGE, Kunstverein Neuhausen e.V. auf den Fildern
DURCHAUS EXEMPLARISCH, Künstlerbund Baden-Württemberg in den Galerien der Stadt Esslingen am Neckar (Katalog)

2008
SEIT EH UND JETZT, Künstlerbund Baden-Württemberg im Ulmer Museum, Ulm (Katalog)

2007
Neue Freunde, MUSEUM RITTER, Waldenbuch (Katalog)
B A S I C S, KunstRaum Laichingen (E)

2006
Skulptur im Dialog // Zehn Jahre Ernst Franz Vogelmann Stiftung, Städtische Museen, Heilbronn (Katalog)
Ellwanger Garderobe, Kunstverein Ellwangen e.V., Schloss ob Ellwangen (E)
AGE / TAILLE / SIZE, Kunstverein Neuhausen auf den Fildern (E)
Das Schicksal des Paradieses liegt in seiner Geometrie, Kunstverein KISS e.V., Schloss Untergröningen (Katalog)

2004
Private/Corporate II – Ein Dialog der Sammlungen Ileana Sonnabend und Daimler, Daimler Contemporary, Berlin (Katalog)
The Daimler Art Collection in South Africa, Pretoria Art Museum, South Africa

2003
Textile Reliefs, Scherenschnitte, Kreiszeichnungen, Städtisches Kunstmuseum, Singen (E)
The Daimler Collection, Museum für Neue Kunst, ZKM Karlsruhe
Photographie, Video, Mixed Media, Galerie der Stadt, Sindelfingen (Katalog)
Blick in die Sammlung, Galerie der Stadt, Backnang
On the Edge – The Daimler Art Collection in Detroit, Detroit Institut for the Arts, USA

2002
Textile Reliefs, Scherenschnitte, Kreiszeichnungen, Galerie der Stadt, Backnang (Katalog) (E)
Freiwillige Selbstauskunft, Württembergischer Kunstverein e.V., Stuttgart (Katalog)

2001
ZWEIEINS, Werkstattgalerie URANUS, Ellenberg (E)
Neuerwerbungen, Daimler Verwaltungszentrale, Stuttgart
Zeitschnitt, Städtische Galerie, Karlsruhe (Katalog)
Photographie, Video, Mixed Media, Daimler Contemporary, Berlin (Katalog)

2000
Eva-Maria Reiner, Wilhelmstraße 16 e.V., Stuttgart (E)
9½ – Ausstellungen und Erwerbungen, Galerien der Stadt/Villa Merkel und Bahnwärterhaus, Esslingen am Neckar

1999
40 Jahre Retour de Paris, Institut Francais, Stuttgart
Stilmix Teil II, Galerie Naumann, Stuttgart
Art à la Mode, Galerie im Heppächer/Modehaus Kögel, Esslingen am Neckar

1998
Bildhauer zeichnen, Großherzogliches Palais, Badenweiler
Stilmix Teil I , Galerie Naumann, Stuttgart
oooKleidersammlung===, Galerien der Stadt/Bahnwärterhaus, Esslingen am Neckar (Katalog) (E)

1997
Arbeiten auf Papier, Neuerwerbungen Teil I, Galerien der Stadt/Villa Merkel, Esslingen am Neckar
Mixed Media, Neuerwerbungen Teil II, Galerien der Stadt/Bahnwärterhaus, Esslingen am Neckar

1996
Garderobe-Installation und textile Objekte, Tagungshaus der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Stuttgart (E)

1995
Coincidence II, Kulturzentrum IGNIS, Köln (Katalog)
Eva-Maria Reiner, Galerie im Kornhaus, Kirchheim/Teck (E)

 

Lehraufträge

2017 – 2018
Lehrauftrag für Zeichnung an der Hochschule für Gestaltung Augsburg

2008 – 2010
Lehrauftrag für Zeichnung an der Hochschule für Gestaltung Darmstadt

2000 – 2002
Lehrauftrag für Zeichnung an der Fachhochschule für Gestaltung Pforzheim

 

Förderungen

2017
Residenzprogramm Casa Zia Lina, Elba

2012
Kavalierhausstipendium Langenargen

1998
Cité Internationale des Arts, Paris

1994-1996
Atelierstipendium des Landes Baden-Württemberg

1992
Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg